Indien im 9. Jahrhundert

image-9644372-09_Indien_Reiter.jpg
Gemälde von Edwin Lord Weeks
(* 1849 in Boston; † 1903 in Paris) war – zusammen mit seinem Zeitgenossen Frederick Arthur Bridgman – der bedeutendste US-amerikanische Zeichner und Maler des Orientalismus.

Foto oben: Der dem Hindu-Gott Shiva geweihte Küstentempel in Mamallapuram im indischen Bundesstaat Tamil Nadu gehört zu den wichtigsten Bauten der Pallava-Architektur (Entstehungszeit: um 720).

Geschichte des 10. Jahrhunderts

Geschichte des 8. Jahrhunderts


PALLAVA-DYNASTIE (3. JH. BIS 897)

CHOLA-REICH (300 V. CHR. BIS 13. JH.)

PRATIHARA-DYNASTIE (725 BIS 1036)

PALA-DYNASTIE (750 BIS 1161)

RASHTRAKUTA-DYNASTIE (752 BIS 973)

Der Wiederaufstieg der Chola vollzog sich erst am Ende des 9. Jahrhunderts, als die Pallava-Macht zerfiel.



MACHTHABER DER PALLAVA

Thandi Varman
König der Pallava (775-825)


Nandi Varman III.
König der Pallava (825-850)



Nirupathungan
König der Pallava (850-882)



Aparajita
König der Pallava (um 897)




MACHTHABER IM CHOLA-REICH

Vijayalaya Chola
König von Chola (848-881)


Athiththa Chola
König von Chola (881-907)




MACHTHABER DER PRATIHARA

Vatsaraja
König der Pratihara (um 775 bis 805)


Param Bhattarak Parmeshwar Nagabhata II.
König der Pratihara (um 800 bis 833)



Ramabhadra
König der Pratihara (um 833 bis 835)



Samrat Mihir Bhoja Mahan
König der Pratihara (um 836 bis 885)



Mahendrapala I.
König der Pratihara (um 885 bis 908)




MACHTHABER DER PALA

Gopala I.
König der Pala (um 750)


Dharmapala
König der Pala (775-810)



Devapala
König der Pala (810-850)



Vigrahapala I.
König der Pala (850-854)



Narayanapala
König der Pala (854-908)




MACHTHABER DER RASHTRAKUTA

Govinda III.
König der Rashtrakuta (793-814)


Amoghavarsha I.
König der Rashtrakuta (814-878)



Krishna II. Akalavarsha
König der Rashtrakuta (878-914)