Geschichte des 17. Jahrhunderts

image-9372227-17_Jahrhundert_Daniel_Defoe.jpg
Daniel Defoe (gemalt von einem unbekannten Künstler)
Daniel Defoe war ein englischer Händler und Schriftsteller, dessen erst im Alter von 59 Jahren veröffentlichter erster Roman „Robinson Crusoe“ (1719) über den Seemann Alexander Selkirk zu den ersten englischen Romanen und den berühmtesten Werken der Weltliteratur zählt. Er wurde um 1660 in London geboren und starb am 24. April 1731 mit 71 Jahren ebenda.

Gemälde oben von Rembrandt van Rijn: Die Nachtwache