Geschichte des 17. Jahrhunderts

image-9372227-17_Jahrhundert_Daniel_Defoe.jpg
Gemälde eines unbekannten Künstlers:
Daniel Defoe (1660-1731) war ein englischer Händler und Schriftsteller, dessen erst im Alter von 59 Jahren veröffentlichter erster Roman „Robinson Crusoe“ (1719) über den Seemann Alexander Selkirk zu den ersten englischen Romanen und den berühmtesten Werken der Weltliteratur zählt.

Gemälde oben des niederländischen Malers Rembrandt van Rijn (1606-1669):
"Die Nachtwache".

Geschichte des 21. Jahrhunderts

Geschichte des 20. Jahrhunderts

Geschichte des 19. Jahrhunderts

Geschichte des 18. Jahrhunderts

Geschichte des 17. Jahrhunderts

Geschichte des 16. Jahrhunderts

Geschichte des 15. Jahrhunderts

Geschichte des 14. Jahrhunderts

Geschichte des 13. Jahrhunderts

Geschichte des 12. Jahrhunderts

Geschichte des 11. Jahrhunderts

Geschichte des 10. Jahrhunderts

Geschichte des 9. Jahrhunderts

Geschichte des 8. Jahrhunderts

Geschichte des 7. Jahrhunderts

Geschichte des 6. Jahrhunderts

Geschichte des 5. Jahrhunderts

Geschichte des 4. Jahrhunderts

Geschichte des 3. Jahrhunderts

Geschichte des 2. Jahrhunderts

Geschichte des 1. Jahrhunderts

Geschichte in vorchristlicher Zeit


Die Chronik des 17. Jahrhunderts mit den berühmten und wichtigen Persönlichkeiten, den grossen Köpfen des 17. Jahrhunderts, die in den hundert Jahren zwischen 1601 und 1700 lebten und wirkten. Zu ihnen zählen etwa Gottfried Wilhelm Leibniz und Isaac Newton.