Litauen im 19. Jahrhundert

image-8408708-19_Litauen_Jonas_Basanavicius.jpg
Jonas Basanavičius
war ein litauischer Arzt, Wissenschaftler und Politiker. Neben seiner medizinischen Arbeit widmete er sich politischen Themen, schrieb für litauische Zeitschriften und war Mitinitiator der Zeitung Aušra. Er wurde am 23. November 1851 in Ožkabaliai, Rajongemeinde Vilkaviškis, geboren und starb am 16. Februar 1927 in Vilnius.

LITAUEN UNTER DER HERRSCHAFT RUSSLANDS (1795 BIS 1915)

Im Jahr 1863 schlägt die zaristische Armee den bedeutenden Januaraufstand in Polen und Litauen nieder. Russland verfolgt von nun an eine Politik der völligen Russifizierung.