Jordanien im 21. Jahrhundert

image-8050555-21_Jordanien_Rania.jpg
Rania von Jordanien
ist als Ehefrau von König Abdullah II. bin al-Hussein seit dessen Thronbesteigung im Februar 1999 die Königin von Jordanien und engagiert sich auch international für Themen wie Bildung, Gesundheit und Jugend. Sie wurde am 31. August 1970 in Kuwait City in Kuwait geboren.

HASCHEMITISCHES KÖNIGREICH JORDANIEN (1946 BIS HEUTE)

2003 beteiligt sich Jordanien aktiv an dem US-britisch geführten Krieg gegen den Irak. Zahlreiche Jordanier sind gegen den Golfkrieg.


MACHTHABER IM HASCHEMITISCHEN KÖNIGREICH JORDANIEN

Abdullah II. bin al-Hussein
(* 1962)
König von Jordanien (seit 1999)