Kiribati im 20. Jahrhundert

image-8189237-20_Kiribati_Ieremia_Tabai.w640.jpg
Ieremia Tabai
ist ein Politiker aus Kiribati, der nicht nur erster und zugleich zweimaliger Präsident von Kiribati, sondern auch mehrere Jahre Generalsekretär des Pacific Islands Forum war. Er wurde am 16. Dezember 1950 in Nonouti, Gilbert- und Elliceinseln, geboren.

BRITISCHES PROTEKTORAT GILBERT-INSELN (1892 BIS 1916)

BRITISCHE KRONKOLONIE GILBERT-INSELN (1916 BIS 1979)

REPUBLIK KIRIBATI (1979 BIS HEUTE)

Die Schlacht um die Gilbertinseln wird zwischen den Truppen Japans und der USA im Rahmen des Pazifikkrieges ausgetragen. Sie dauert vom 20. bis zum 24. November 1943 und endet mit einem Sieg der Amerikaner.


MACHTHABER IN DER REPUBLIK KIRIBATI

Ieremia Tabai
(* 1950)
Staatspräsident von Kiribati (1979-1982)


Rota Onorio
(* 1919)
Staatspräsident von Kiribati (1982-1983)


Ieremia Tabai
(* 1950)
Staatspräsident von Kiribati (1983-1991)


Teatao Teannaki
(1936-2016)
Staatspräsident von Kiribati (1991-1994)


Tekiree Tamuera
(* 1940)
Staatspräsident von Kiribati (1994)


Ata Teaotai
Staatspräsident von Kiribati (1994)


Teburoro Tito
(* 1953)
Staatspräsident von Kiribati (1994-2003)