Brasilien im 19. Jahrhundert

image-8328404-19_Brasilien_Peter_II.jpg
Peter II.
Dom Pedro II. war von 1831 bis 1889 Kaiser von Brasilien. Peter II. galt als einer der fähigsten Monarchen seiner Zeit. Er wurde am 2. Dezember 1825 in Rio de Janeiro, Brasilien, geboren und starb am 5. Dezember 1891 in Paris, Frankreich.

KÖNIGREICH BRASILIEN (1815 BIS 1822)

KAISERREICH BRASILIEN (1822 BIS 1889)

FÖDERATIVE REPUBLIK BRASILIEN (1889 BIS HEUTE)

Auf dem Wiener Kongress (1815) wird Brasilien im Rahmen eines „Vereinigten Königreichs von Portugal, Brasilien und Algarve“ dem Mutterland formal gleichgestellt.




MACHTHABER IM KÖNIGREICH BRASILIEN

Maria I.
(1734-1816)
Königin von Brasilien (1815-1816)
Königin von Portugal


Johann VI.
(1767-1826)
König von Brasilien (1816-1822)
König von Portugal


MACHTHABER IM KAISERREICH BRASILIEN

Peter I.
(1798-1834)
Kaiser von Brasilien (1822-1831)
König von Portugal


Peter II.
(1825-1891)
Kaiser von Brasilien (1831-1889)


MACHTHABER IN DER FÖDERATIVEN REPUBLIK BRASILIEN

Manuel Deodoro da Fonseca
(1827-1892)
Staatspräsident von Brasilien (1889-1891)


Floriano Peixoto
(1842-1895)
Staatspräsident von Brasilien (1891-1894)


Prudente de Morais
(1841-1902)
Staatspräsident von Brasilien (1894-1898)


Campos Sales
(1841-1913)
Staatspräsident von Brasilien (1898-1902)