Vatikan im 13. Jahrhundert

image-9544127-13_Vatikan_Innozenz_III.jpg
Innozenz III. (gemalt von einem unbekannten Künstler)
Innozenz III. (geboren als Lotario dei Conti di Segni, eingedeutscht Lothar aus dem Haus der Grafen von Segni; * 22. Februar 1161 auf Kastell Gavignano; † 16. Juli 1216 bei Perugia) war von 1198 bis 1216 Papst der römisch-katholischen Kirche. Er gilt als einer der bedeutendsten Päpste des Mittelalters.

Gemälde oben von Simone Martini
Simone Martini (* 1284 in Siena; † 1344 in Avignon) war ein italienischer Maler der sienesischen Schule.

Geschichte des 14. Jahrhunderts

Geschichte des 12. Jahrhunderts


ALTER LATERANPALAST

Papst Innozenz sorgte für die massive Verfolgung der Katharer und anderer Abweichler in allen päpstlich kontrollierten Staaten. Unter der Führung des Simon IV. de Montfort erfolgte von 1209 bis 1229 der Albigenserkreuzzug. Im November 1215 eröffnete Innozenz das Vierte Laterankonzil, wo er zum Fünften Kreuzzug in das Heilige Land aufrief.



PÄPSTE

Lotario dei Conti di Segni
(* um 1160, † 1216)
Innozenz III.
Papst (1198-1216)



Cencio Savelli
(* um 1148, † 1227)
Honorius III.
Papst (1216-1227)



Ugolino dei Conti di Segni
(* um 1167, † 1241)
Gregor IX.
Papst (1227-1241)

Kardinaldekan
Bischof von Ostia



Goffredo di Castiglione
(† 1241)
Coelestin IV.
Papst (1241)



Sinibaldo de Fieschi
(* um 1195, † 1254)
Innozenz IV.
Papst (1243-1254)



Rainald Graf von Segni
(* um 1199, † 1261)
Alexander IV.
Papst (1254-1261)

Kardinaldekan
Bischof von Ostia



Jacques Pantaléon
(* vor 1200, † 1264)
Urban IV.
Papst (1261-1264)

Bischof von Verdun
Patriarch von Jerusalem



Gui Foucois
(* um 1200, † 1268)
Clemens IV.
Papst (1265-1268)

Bischof von Sabina



Tebaldo Visconti
(1210-1276)
Gregor X.
Papst (1271-1276)



Tebaldo Visconti
(1225-1276)
Innozenz V.
Papst (1276)

Kardinaldekan
Erzbischof von Lyon
Bischof von Ostia



Ottobono Fieschi dei Conti di Lavagna
(* um 1215, † 1276)
Hadrian V.
Papst (1276)



Petrus Juliani
(* um 1205, † 1277)
Johannes XXI.
Papst (1276-1277)



Giovanni Gaetano Orsini
(* um 1215, † 1280)
Nikolaus III.
Papst (1277-1280)



Simon de Brion
(* um 1210, † 1285)
Martin IV.
Papst (1281-1285)



Giacomo Savelli
(* um 1210, † 1287)
Honorius IV.
Papst (1285-1287)



Girolamo Masci d’Ascoli
(1227-1292)
Nikolaus IV.
Papst (1288-1292)

Kardinalbischof von Palestrina



Pietro di Morrone
(* um 1210, † 1296)
Coelestin V.
Papst (1294)



Benedetto Caetani
(* um 1235, † 1303)
Bonifatius VIII.
Papst (1294-1303)