Tunesien im 9. Jahrhundert

image-9648326-09_Tunesien_Botschaft.jpg
Gemälde von Giulio Rosati
(* 1861, Rom, Italien, † 16. Februar 1917, Rom, Italien) war ein italienischer Maler, der sich auf orientalistische und akademische Szenen spezialisierte. Seine Arbeit betonte den Adel der muslimischen Kultur.

Foto oben: Die Festung von Monastir (Ribāt) wurde auf Befehl des Abbasiden-Kalifen Hārūn ar-Raschīd im Jahr 796 als Schutz gegen Angriffe der byzantinischen Flotten am Mittelmeer errichtet und galt mit dem Ribat von Sousse als die bedeutendste Festung entlang der tunesischen Küste (Sahel).

Geschichte des 10. Jahrhunderts

Geschichte des 8. Jahrhunderts


KALIFAT DER ABBASIDEN (750 BIS 1258)

EMIRAT DER AGHLABIDEN (800 BIS 909)

Um 896 verlegten die Aghlabiden ihren Hof nach Tunis. Das Land gehörte ganz überwiegend arabischen Grossgrundbesitzern, während die ethnisch gemischten Städte mit hohen Abgaben belastet wurden.



MACHTHABER IM KALIFAT DER ABBASIDEN

Harun ar-Raschid
(* um 763, † 809)
Kalif der Abbasiden (786-809)



al-Amin
(787-813)
Kalif der Abbasiden (809-813)



al-Ma'mun
(* um 786, † 833)
Kalif der Abbasiden (813-833)



Al-Mu'tasim bi-'llah
(794-842)
Kalif der Abbasiden (833-842)



al-Wathiq bi-'llah
(816-847)
Kalif der Abbasiden (842-847)



al-Mutawakkil 'ala 'llah
(822-861)
Kalif der Abbasiden (847-861)



al-Muntasir
(837-862)
Kalif der Abbasiden (861-862)



al-Musta'in bi-llah
(836-866)
Kalif der Abbasiden (862-866)



al-Mu'tazz bi-'llah
(847-869)
Kalif der Abbasiden (866-869)



al-Muhtadi
(† 870)
Kalif der Abbasiden (869-870)



al-Mu'tamid
(* um 842, † 892)
Kalif der Abbasiden (870-892)



al-Mu'tadid bi-'llah
(† 902)
Kalif der Abbasiden (892-902)




MACHTHABER IM EMIRAT DER AGHLABIDEN

Ibrahim I. ibn al-Aghlab
(† 812)
Emir der Aghlabiden (800-812)



'Abdallah I. ibn Ibrahim, Abu 'l-'Abbas
Emir der Aghlabiden (812-817)



Ziyādat Allāh I.
(† 838)
Emir der Aghlabiden (817-838)



al-Aghlab ibn Ibrahim I., Abu 'Iqal
Emir der Aghlabiden (838-841)



Abū ʾl-ʿAbbās Muhammad I.
(† 856)
Emir der Aghlabiden (841-856)



Abu Ibrahim Ahmad
(† 863)
Emir der Aghlabiden (856-863)



Ziyadat Allah II. ibn Muhammad I.
Emir der Aghlabiden (863)



Abu l-Gharaniq Muhammad II.
(† 875)
Emir der Aghlabiden (863-875)



Abū Ishāq Ibrāhīm II.
(850-902)
Emir der Aghlabiden (875-902)



Abu l-Abbas Abdallah II.
(† 903)
Emir der Aghlabiden (902-903)



Ziyadat Allah III.
(† 916)
Emir der Aghlabiden (903-909)