Thurgau im 20. Jahrhundert

image-8222360-20_Thurgau_Carl_Gustav_Jung.jpg
Carl Gustav Jung
war ein Schweizer Psychiater und Psychotherapeut, der nach dem Bruch mit Sigmund Freud die „Analytische Psychologie“ (1913) begründete und psychologische Konzepte wie „Archetypen“, „Kollektives Unbewusstes“, „Introversion“ und „Extraversion“ entwickelte. Er wurde am 26. Juli 1875 in Kesswil in der Schweiz geboren und starb mit 85 Jahren am 6. Juni 1961 in Küsnacht.

KANTON THURGAU ALS TEIL DER SCHWEIZERISCHEN EIDGENOSSENSCHAFT (1848 BIS HEUTE)

Die Schweizer Armee ist im Zweiten Weltkrieg in Luftkämpfe verwickelt. So kommt es 1940 während des Frankreichfeldzugs häufig zu Überflügen deutscher Kampfflugzeuge.