Serbien im 9. Jahrhundert

image-9647957-09_Serbien_Steppe.jpg
Gemälde von Wassili Iwanowitsch Surikow
(* 24. Januar 1848 in Krasnojarsk; † 19. März 1916 in Moskau) war ein russischer Maler und Mitglied der Peredwischniki.

Geschichte des 10. Jahrhunderts

Geschichte des 8. Jahrhunderts


FÜRSTENTUM RASZIEN (8. JH. BIS 950)

Raszien ist eine geographische Region zwischen Serbien und Montenegro. Im Mittelalter existierte hier das serbische Fürstentum Raszien, nach dem auch die Region benannt wurde.



MACHTHABER IM FÜRSTENTUM RASZIEN

Ratimir
Grosszupan von Raszien


Višeslav
Grosszupan von Raszien (780-800)



Radoslav
Grosszupan von Raszien (um 800 bis um 822)



Prosigoj
Grosszupan von Raszien (um 822 bis vor 836)



Vlastimir
Grosszupan von Raszien (825-860)



Mutimir
Grosszupan von Raszien (860-890)



Strojimir
(848-890)
Zupan von Raszien (860-890)



Gojnik
Zupan von Raszien (860-890)



Prvoslav
Zupan von Raszien (891-892)



Petar Gojniković
Grosszupan von Raszien (892-917)