Irak im 18. Jahrhundert

image-8877479-18_Irak.jpg
Gemälde von Jean-Léon Gérôme

Geschichte des 19. Jahrhunderts

Geschichte des 17. Jahrhunderts


IRAK UNTER DER HERRSCHAFT DES OSMANISCHEN REICHES (1566 BIS 1920)

Der Irak ist eine vergleichsweise unbedeutende Provinz des Osmanischen Reiches, regiert von Beamten (teilweise regieren sich Bagdad, Mossul und Basra faktisch selbst).