China im 10. Jahrhundert

image-9596786-10_China_Song_Taizong.jpg
Gemälde eines unbekannten Künstlers:
Song Taizong (939-997) war Mitbegründer und der zweite Kaiser der (Nördlichen) Song-Dynastie. Er war Bruder von Song Taizu und gilt als ein fähiger Politiker, aber inkompetenter Oberbefehlshaber.

Foto oben: Dule-Tempel (Entstehungszeit: 984).

China im 11. Jahrhundert

China im 9. Jahrhundert


TANG-DYNASTIE (617/618 BIS 907)

LIAO-DYNASTIE (916 BIS 1125)

SONG-DYNASTIE (960 BIS 1279)

Der Song-Dynastie gelang zunächst die Wiedervereinigung Zentral- und Südchinas nach einer 53-jährigen Periode innerer Kämpfe (Fünf Dynastien), während der Norden des Landes zunächst von der qidanischen Liao-Dynastie beherrscht wurde.



MACHTHABER DER TANG-DYNASTIE

Tang Zhaozong
(867-904)
Kaiser von China (888-904)


Tang Aidi
(892-908)
Kaiser von China (904-907)



MACHTHABER DER LIAO-DYNASTIE

Liao Taizu
(872-926)
Kaiser von China (907-926)


Liao Taizong
Kaiser von China (926-947)


Liao Shizong
Kaiser von China (947-951)


Liao Muzong
Kaiser von China (951-969)


Liao Jingzong
Kaiser von China (969-982)


Liao Shengzong
Kaiser von China (982-1031)



MACHTHABER DER SONG-DYNASTIE

Song Taizu
(927-976)
Kaiser von China (960-976)


Song Taizong
(939-997)
Kaiser von China (960-976)


Song Zhenzong
(968-1022)
Kaiser von China (997-1022)