Ungarn (7. Jh.)

image-7539573-13_Ungarn.jpg
Bild von August von Pettenkofen (1822-1889)

PANNONIEN UNTER DER HERRSCHAFT DES LANGOBARDENREICHES, DES AWARENREICHES UND DES BYZANTINISCHEN REICHES

591 bis 602 macht der oströmische Kaiser Maurikios der awarischen und slawischen Bedrohung durch mehrere Feldzüge ein Ende und verwüstet Teile der ungarischen Tiefebene. Bis 634 kann Herakleios die oströmische Herrschaft im südlichen Pannonien und am Balkan wiederherstellen.