Sudan im 21. Jahrhundert

image-8109769-21_Sudan_Mende_Nazer.jpg
Mende Nazer
ist eine britische Schriftstellerin und Menschenrechtsaktivistin sudanesischer Herkunft. Ihr Werk und Wirken beruht auf ihrer Vergangenheit als Sklavin, bekannt wurde sie durch ihre Autobiografie Slave. Sie wurde ca. 1980 in einem Dorf in den Nuba-Bergen, Dschanub Kurdufan, geboren.

REPUBLIK SUDAN (1956 BIS HEUTE)

2011 kommt es zu einem Unabhängigkeitsreferendum im Südsudan, in welchem die Mehrheit der Südsudanesen für einen unabhängigen Staat stimmen. Seit dem 9. Juli 2011 ist der Südsudan offiziell vom Sudan getrennt.


MACHTHABER IN DER REPUBLIK SUDAN

Umar al-Baschir
(* 1944)
Staatspräsident des Sudan (seit 1993)