Schweiz im 20. Jahrhundert

image-8221466-20_Schweiz_Friedrich_Dürrenmatt.jpg
Friedrich Dürrenmatt
war ein Schweizer Schriftsteller und Dramatiker, dessen Roman „Der Richter und sein Henker“ (1950) sowie die Theaterstücke „Der Besuch der alten Dame“ (1956) und „Die Physiker“ (1962) zu den Gegenwartsklassikern zählen. Er wurde am 5. Januar 1921 in Konolfingen in der Schweiz geboren und starb am 14. Dezember 1990 mit 69 Jahren in Neuenburg.

SCHWEIZERISCHE EIDGENOSSENSCHAFT (1848 BIS HEUTE)

Die Schweiz nimmt im Zweiten Weltkrieg einerseits Flüchtlinge auf, weist aber zeitweise gezielt Juden und andere nicht als politisch Verfolgte eingestufte Flüchtende zurück, obschon die These vom vollen Boot politisch stark umstritten ist.


SCHWEIZ