Portugal (19. Jh.)

image-7650123-25_Portugal.jpg
Bild von Pablo Picasso (1881-1973)

KÖNIGREICH PORTUGAL (1139 BIS 1910)

1807 besetzen napoleonische Truppen das Land, die königliche Familie flieht nach Brasilien. Nachdem die Franzosen mit britischer Hilfe vertrieben werden, kommt es zur liberalen Revolution, das Land erhält zum ersten Mal in seiner Geschichte eine Verfassung (1821).


MACHTHABER IM KÖNIGREICH PORTUGAL

Maria I.
(1734-1816)
Königin von Portugal (1777-1816)
Königin von Brasilien


Johann VI.
(1767-1826)
König von Portugal (1816-1826)
König von Brasilien


Peter IV.
(1798-1834)
König von Portugal (1826)
Kaiser von Brasilien


Maria II.
(1819-1853)
Königin von Portugal (1826-1828)


Michael I.
(1802-1866)
König von Portugal (1828-1834)


Maria II.
(1819-1853)
Königin von Portugal (1834-1853)


Peter V.
(1837-1861)
König von Portugal (1853-1861)


Ludwig I.
(1838-1889)
König von Portugal (1861-1889)


Karl I.
(1863-1908)
König von Portugal (1889-1908)