Polen (16. Jh.)

image-7622877-22_Polen.jpg
Bild von Aleksander Orlowski (1777-1832)

KÖNIGREICH POLEN (1000 BIS 1795)

Polen und Litauen bilden seit 1569 die sogenannte Adelsrepublik und damit den ersten modernen Staat Europas mit einem adelsrepublikanischen System und einer Gewaltenteilung.


MACHTHABER IM KÖNIGREICH POLEN

Johann I.
(1459-1501)
König von Polen (1492-1501)


Alexander der Jagiellone
(1461-1506)
König von Polen (1501-1506)
Grossfürst von Litauen


Sigismund I. der Alte
(1467-1548)
König von Polen (1506-1548)
Grossfürst von Litauen


Sigismund II. August
(1520-1572)
König von Polen (1545-1572)
Grossfürst von Litauen


Heinrich III.
(1551-1589)
König von Polen (1573-1574)
König von Frankreich
Grossfürst von Litauen


Stephan Báthory
König von Polen (1576-1586)
Grossfürst von Litauen (1576-1586)
Fürst von Siebenbürgen (1571-1576)


Sigismund III. Wasa
(1566-1632)
König von Polen (1587-1632)
König von Schweden
Grossfürst von Litauen