Philippinen im 20. Jahrhundert

image-8220002-20_Philippinen_Corazon_Aquino.jpg
Corazon Aquino
war eine philippinische Politikerin, die als Kopf der EDSA-Bürgerprotestbewegung den Diktator Ferdinand Marcos stürzte, als Präsidentin der Philippinen (1986–1992) die Demokratie in ihrem Land wiederherstellte und die erste Frau Asiens in einem Präsidentenamt war. Sie wurde am 25. Januar 1933 in Paniqui, Tarlac auf den Philippinen geboren und starb am 1. August 2009 mit 76 Jahren in Makati City.

ERSTE PHILIPPINISCHE REPUBLIK (1899 BIS 1901)

PHILIPPINEN ALS US-AMERIKANISCHE KOLONIE (1902 BIS 1946)

REPUBLIK DER PHILIPPINEN (1946 BIS HEUTE)

Nach dem Angriff auf Pearl Harbor am 7. Dezember 1941 besetzen im Zweiten Weltkrieg die Japaner in der Schlacht um die Philippinen die Inseln. Trotz erbittertem Widerstand müssen US-amerikanische und philippinische Truppen unter US-Kommando im April 1942 auf Bataan aufgeben. Im darauffolgenden Todesmarsch von Bataan sterben bis zu 10.000 Soldaten vor Ankunft in einem 100 Kilometer entfernten Militärgefängnis.


MACHTHABER IN DER ERSTEN PHILIPPINISCHEN REPUBLIK

Emilio Aguinaldo
(1869-1964)
Staatspräsident der Philippinen (1899-1901)


MACHTHABER IN DER US-AMERIKANISCHEN KOLONIE DER PHILIPPINEN

Manuel Quezon
(1878-1944)
Staatspräsident der Philippinen (1935-1944)


Sergio Osmeña
(1878-1961)
Staatspräsident der Philippinen (1944-1946)


José P. Laurel
(1891-1959)
Staatspräsident der Philippinen (1943-1945)


MACHTHABER IN DER REPUBLIK DER PHILIPPINEN

Manuel Roxas
(1892-1948)
Staatspräsident der Philippinen (1946-1948)


Elpidio Quirino
(1890-1956)
Staatspräsident der Philippinen (1948-1953)


Ramon Magsaysay
(1907-1957)
Staatspräsident der Philippinen (1953-1957)


Carlos P. Garcia
(1896-1971)
Staatspräsident der Philippinen (1957-1961)


Diosdado Macapagal
(1910-1997)
Staatspräsident der Philippinen (1961-1965)


Ferdinand Marcos
(1917-1989)
Staatspräsident der Philippinen (1965-1986)


Corazon Aquino
(1933-2009)
Staatspräsidentin der Philippinen (1986-1992)


Fidel Ramos
(* 1928)
Staatspräsident der Philippinen (1992-1998)


Joseph Estrada
(* 1937)
Staatspräsident der Philippinen (1998-2001)