Norwegen (19. Jh.)

image-7649874-25_Norwegen.jpg
Bild von Edward Munch (1863-1944)

KÖNIGREICH NORWEGEN (UM 870 BIS HEUTE)

Am 27. Februar 1814 proklamiert Norwegen seine Unabhängigkeit im Hinblick auf die geplante Union mit Schweden und beendet so die Dänisch-Norwegische Personalunion.


MACHTHABER IM KÖNIGREICH NORWEGEN

Christian VII.
(1749-1808)
König von Norwegen (1766-1808)
König von Dänemark


Friedrich VI.
(1768-1839)
König von Norwegen (1808-1814)
König von Dänemark


Christian VIII.
(1786-1848)
König von Norwegen (1814)
König von Dänemark


Karl II.
(1748-1818)
König von Norwegen (1814-1818)
König von Schweden


Karl III. Johann
(1763-1844)
König von Norwegen (1818-1844)
König von Schweden


Oskar I.
(1799-1859)
König von Norwegen (1844-1859)
König von Schweden


Karl XV.
(1826-1872)
König von Norwegen (1859-1872)
König von Schweden


Oskar II.
(1829-1907)
König von Norwegen (1872-1905)
König von Schweden