Nordkorea im 21. Jahrhundert

image-8090422-21_Nordkorea_Kim_Jong_un.jpg
Kim Jong-un
ist der Diktator Nordkoreas, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK, Oberbefehlshaber der Koreanischen Volksarmee und Vorsitzender der Partei der Arbeit Koreas sowie seit 29. Dezember 2011 der sogenannte „Oberste Führer“ der Demokratischen Volksrepublik Korea („Nordkorea“). Er wurde am 8. Januar 1984 in Pjöngjang geboren.

DEMOKRATISCHE VOLKSREPUBLIK KOREA (1948 BIS HEUTE)

Nachdem die UN verschärfte Sanktionen gegen Nordkorea verhängt haben, kündigt Kim Jong-un 2013 erneute Atomtests an, ruft das Kriegsrecht aus und droht sowohl Südkorea als auch den USA mit einem nuklearen Präventivschlag.


MACHTHABER IN DER DEMOKRATISCHEN VOLKSREPUBLIK KOREA

Kim Jong-il
(1942-2011)
Diktator von Nordkorea (1994-2011)


Kim Jong-un
(* 1984)
Diktator von Nordkorea (seit 2011)