1810-1821 Mexikanischer Unabhängigkeitskrieg

image-8421407-19_Mexiko_Mexikanischer_Unabhängigkeitskrieg.jpg
José María Morelos (gemalt von einem unbekannten Künstler)
José María Morelos y Pavón war Priester und eine herausragende Führungspersönlichkeit im Kampf um die Unabhängigkeit Mexikos. Sein äusseres Erkennungszeichen war ein um den Kopf gewundenes Tuch. Er wurde am 30. September 1765 in Valladolid, heute Morelia, Michoacán, geboren und starb am 22. Dezember 1815 in Ecatepec, Mexiko.

1810 BIS 1821

Der Mexikanische Unabhängigkeitskrieg ist der von 1810 bis 1821 dauernde bewaffnete Kampf der Mexikaner gegen die spanische Kolonialherrschaft. Er endet mit der Unabhängigkeit Mexikos.