Luxemburg im 20. Jahrhundert

image-8199032-20_Luxemburg_Charlotte.jpg
Charlotte
Charlotte von Nassau-Weilburg war von 1919 bis 1964 Grossherzogin von Luxemburg und Herzogin von Nassau. Sie wurde am 23. Januar 1896 auf Schloss Berg geboren und starb am 9. Juli 1985 auf Schloss Fischbach.

GROSSHERZOGTUM LUXEMBURG (1815 BIS HEUTE)

Die deutsche Wehrmacht marschiert im Zweiten Weltkrieg durch Luxemburg, wieder um Frankreich anzugreifen. Im Mai 1940 besetzen deutsche Truppen Luxemburg. Die Regierung und die Grossherzogin fliehen ins Exil nach London.


MACHTHABER IM GROSSHERZOGTUM LUXEMBURG

Adolph
(1817-1905)
Grossherzog von Luxemburg (1890-1905)
Herzog von Nassau


Wilhelm IV.
(1852-1912)
Grossherzog von Luxemburg (1905-1912)
Herzog von Nassau


Maria-Adelheid von Nassau-Weilburg
(1894-1924)
Grossherzogin von Luxemburg (1912-1919)
Herzogin von Nassau


Charlotte
(1896-1985)
Grossherzogin von Luxemburg (1919-1964)
Herzogin von Nassau


Jean
(* 1921)
Grossherzog von Luxemburg (1964-2000)
Herzog von Nassau


Henri
(* 1955)
Grossherzog von Luxemburg (seit 2000)
Herzog von Nassau