1821-1823 Kaiserreich Mexiko

image-8421656-19_Mexiko_Kaiserreich_Mexiko_I.w640.jpg
Agustín de Iturbide (gemalt von einem unbekannten Künstler)
Agustín Cosme Damián de Iturbide y Arámburu war mexikanischer Feldherr und Politiker und 1822/23 als Augustin I. Kaiser von Mexiko. Er wurde am 27. September 1783 in Valladolid, Mexiko, geboren und starb am 19. Juli 1824 in Padilla.

1821 BIS 1823

Das Kaiserreich Mexiko besteht von 1821 bis 1823 in Nord- und Mittelamerika. Das Kaiserreich entsteht aus der spanischen Kolonie Neuspanien. Die Monarchie wird nach der Abdankung von Kaiser Augustín I. am 19. März 1823 abgeschafft und die erste mexikanische Republik gegründet.