Japan im 21. Jahrhundert

image-8050462-21_Japan_Shinya_Yamanaka.jpg
Shinya Yamanaka
ist ein japanischer Arzt und Stammzellenforscher sowie Träger des Nobelpreises für Medizin oder Physiologie 2012 für die Entdeckung, wie man reife Zellen zu Stammzellen umprogrammiert, die sich in jede Gewebeart verwandeln können. Er wurde am 4. September 1962 in Higashiōsaka, Osaka in Japan, geboren.

STAAT JAPAN (660 V. CHR. BIS HEUTE)

2011 wird erstmals in der Geschichte Japans der nukleare Notfall ausgerufen, nachdem im Kernkraftwerk Fukushima I infolge eines schweren Erdbebens der Stärke 9 ein Störfall aufgetreten ist.


MACHTHABER IM STAAT JAPAN

Akihito
(* 1933)
Kaiser von Japan (seit 1989)