Israel (13. Jh.)

image-7579278-19_Israel.gif
Bild von Gustav Bauernfeind (1848-1904)

KÖNIGREICH JERUSALEM (1099 BIS 1291)

PALÄSTINA UNTER DER HERRSCHAFT DER AYYUBIDEN

Im Februar 1229 gelingt es Kaiser Friedrich II., der König von Jerusalem aufgrund seiner Ehe mit der Erbin des Reichs ist, dem Ayyubiden-Sultan al-Kamil die Stadt durch einen Vertrag abzuhandeln (Friede von Jaffa).


MACHTHABER IM KÖNIGREICH JERUSALEM

Amalrich II.
(1145-1205)
König von Jerusalem (1197-1205)
König von Zypern
Graf von Jaffa und Askalon


Maria von Montferrat
(* um 1192, + 1212)
Königin von Jerusalem (1205-1212)


Isabella II.
(1212-1228)
Königin von Jerusalem (1212-1225)
Römisch-deutsche Kaiserin


Konrad IV.
(1228-1254)
König von Jerusalem (1228-1254)
Römisch-deutscher König
König von Sizilien
Herzog von Schwaben


Konradin
(1252-1268)
König von Jerusalem (1254-1268)
König von Sizilien
Herzog von Schwaben


Hugo I.
(* um 1235, +1284)
König von Jerusalem (1268-1284)
König von Zypern


Johann II.
(* um 1256, +1285)
König von Jerusalem (1284-1285)
König von Zypern


Heinrich II.
(1271-1324)
König von Jerusalem (1285-1291)
König von Zypern