Argentinien im 20. Jahrhundert

image-8124497-20_Argentinien_Che_Guevara.jpg
Che Guevara
Ernesto Guevara de la Serna, wie er mit richtigem Namen hiess, war ein argentinischer marxistischer Politiker, Guerillaführer und zentraler Anführer der Kubanischen Revolution von 1957/1958. Er wurde vermutlich am 14. Juni 1928 in Rosario in Argentinien geboren und starb am 9. Oktober 1967 mit nur 39 Jahren in La Higuera in Bolivien.

ARGENTINISCHE REPUBLIK (1816 BIS HEUTE)

Nach Juan Peróns Tod im Juli 1974 folgt ihm Isabel Perón im Amt. Ihre Regierungszeit ist von wirtschaftlichem Niedergang, Inflation des Peso und erneutem Terrorismus geprägt.


MACHTHABER IN DER ARGENTINISCHEN REPUBLIK

Julio Argentino Roca
(1843-1914)
Staatspräsident von Argentinien (1895-1896 und 1898-1904)


Manuel Quintana
Staatspräsident von Argentinien (1904-1906)


José Figueroa Alcorta
(1860-1931)
Staatspräsident von Argentinien (1906-1910)


Roque Sáenz Peña
(1851-1914)
Staatspräsident von Argentinien (1910-1914)


Victorino de la Plaza
Staatspräsident von Argentinien (1914-1916)


Hipólito Yrigoyen
(1852-1933)
Staatspräsident von Argentinien (1916-1922)


Marcelo Torcuato de Alvear
(1868-1942)
Staatspräsident von Argentinien (1922-1928)


Hipólito Yrigoyen
(1852-1933)
Staatspräsident von Argentinien (1928-1930)


José Félix Uriburu
(1868-1932)
Staatspräsident von Argentinien (1930-1932)


Agustín Pedro Justo
(1876-1943)
Staatspräsident von Argentinien (1932-1938)


Roberto María Ortiz
(1886-1942)
Staatspräsident von Argentinien (1938-1942)


Ramón Castillo
(1873-1944)
Staatspräsident von Argentinien (1942-1943)


Pedro Pablo Ramírez
(1884-1962)
Staatspräsident von Argentinien (1943-1944)


Edelmiro Julián Farrell
(1887-1980)
Staatspräsident von Argentinien (1944-1946)


Juan Perón
(1895-1974)
Staatspräsident von Argentinien (1946-1955)


Eduardo Lonardi
(1896-1956)
Staatspräsident von Argentinien (1955)


Pedro Eugenio Aramburu
(1903-1970)
Staatspräsident von Argentinien (1955-1958)


Arturo Frondizi
(1908-1995)
Staatspräsident von Argentinien (1958-1962)


José María Guido
(1910-1975)
Staatspräsident von Argentinien (1962-1963)


Arturo Umberto Illia
(1900-1983)
Staatspräsident von Argentinien (1963-1966)


Juan Carlos Onganía
(1914-1995)
Staatspräsident von Argentinien (1966-1970)


Roberto Marcelo Levingston
(1920-2015)
Staatspräsident von Argentinien (1970-1971)


Alejandro Agustín Lanusse
(1918-1996)
Staatspräsident von Argentinien (1971-1973)


Héctor José Cámpora
(1909-1980)
Staatspräsident von Argentinien (1973)


Raúl Alberto Lastiri
(1915-1978)
Staatspräsident von Argentinien (1973)


Juan Perón
(1895-1974)
Staatspräsident von Argentinien (1973-1974)


Isabel Martínez de Perón
(* 1931)
Staatspräsidentin von Argentinien (1974-1976)


Jorge Rafael Videla
(1925-2013)
Führer des argentinischen Militärregimes (1976-1981)


Roberto Eduardo Viola
(1924-1994)
Führer des argentinischen Militärregimes (1981)


Carlos Alberto Lacoste
(1929-2004)
Führer des argentinischen Militärregimes (1981)


Leopoldo Galtieri
(1926-2003)
Führer des argentinischen Militärregimes (1981-1982)


Alfredo Saint Jean
(1926-1987)
Führer des argentinischen Militärregimes (1982)


Reynaldo Bignone
(* 1928)
Führer des argentinischen Militärregimes (1982-1983)


Raúl Alfonsín
(1927-2009)
Staatspräsident von Argentinien (1983-1989)


Carlos Menem
(* 1930)
Staatspräsident von Argentinien (1989-1999)


Fernando de la Rúa
(* 1937)
Staatspräsident von Argentinien (1999-2001)