Alabama im 19. Jahrhundert

image-8490515-19_Alabama_Hugh_McVay.jpg
Hugh McVay (porträtiert von einem unbekannten Künstler)
war ein US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei) und 1837 der 9. Gouverneur von Alabama. Seine kurze Amtszeit war überschattet von den Indianerkriegen mit den Creek und den Seminolen sowie den finanziellen Problemen der Staatsbank von Alabama. Er wurde 1766 in Greenville, South Carolina geboren und starb am 9. Mai 1851 in Florence, Alabama.

ALABAMA-TERRITORIUM (1817 BIS 1819)

ALABAMA ALS TEIL DER VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA (1819 BIS HEUTE)

Am 11. Januar 1861 scheidet Alabama als vierter Staat aus der Union aus und gehört am 4. Februar zu den Gründungsmitgliedern der Konföderierten Staaten von Amerika. Montgomery, die Hauptstadt Alabamas, ist zwischen dem 4. Februar und dem 29. Mai 1861 die erste Hauptstadt der Konföderierten Staaten von Amerika (im Amerikanischen Bürgerkrieg). Auf den Stufen des Alabama State Capitol legt Jefferson Davis seinen Amtseid ab.



ALABAMA

Cherokee

Chickasaw

Choctaw

Muskogee



MACHTHABER IN ALABAMA

William Wyatt Bibb
(1781-1820)
Gouverneur von Alabama (1817-1820)


Thomas Bibb
(1783-1839)
Gouverneur von Alabama (1820-1821)


Israel Pickens
(1780-1827)
Gouverneur von Alabama (1821-1825)


John Murphy
(1786-1841)
Gouverneur von Alabama (1825-1829)


Gabriel Moore
(1785-1845)
Gouverneur von Alabama (1829-1831)


Samuel B. Moore
(1789-1846)
Gouverneur von Alabama (1831)


John Gayle
(1792-1859)
Gouverneur von Alabama (1831-1835)


Clement Comer Clay
(1789-1866)
Gouverneur von Alabama (1835-1837)


Hugh McVay
(1766-1851)
Gouverneur von Alabama (1837)


Arthur P. Bagby
(1794-1858)
Gouverneur von Alabama (1837-1841)


Benjamin Fitzpatrick
(1802-1869)
Gouverneur von Alabama (1841-1845)


Joshua L. Martin
(1799-1856)
Gouverneur von Alabama (1845-1847)


Reuben Chapman
(1799-1882)
Gouverneur von Alabama (1847-1849)


Henry W. Collier
(1801-1855)
Gouverneur von Alabama (1849-1853)


John A. Winston
(1812-1871)
Gouverneur von Alabama (1853-1857)


Andrew B. Moore
(1807-1873)
Gouverneur von Alabama (1857-1861)


John Gill Shorter
(1818-1872)
Gouverneur von Alabama (1861-1863)


Thomas Hill Watts
(1819-1892)
Gouverneur von Alabama (1863-1865)


Lewis Parsons
(1817-1894)
Gouverneur von Alabama (1865)


Robert M. Patton
(1809-1885)
Gouverneur von Alabama (1865-1867)


Wager Swayne
(1834-1902)
Gouverneur von Alabama (1867-1868)


William Hugh Smith
(1826-1899)
Gouverneur von Alabama (1868-1870)


Robert B. Lindsay
(1824-1902)
Gouverneur von Alabama (1870-1872)


David Peter Lewis
(1820-1884)
Gouverneur von Alabama (1872-1874)


George S. Houston
(1811-1879)
Gouverneur von Alabama (1874-1878)


Rufus W. Cobb
(1829-1913)
Gouverneur von Alabama (1878-1882)


Edward A. O’Neal
(1818-1890)
Gouverneur von Alabama (1882-1886)


Thomas Seay
(1846-1896)
Gouverneur von Alabama (1886-1890)


Thomas G. Jones
(1844-1914)
Gouverneur von Alabama (1890-1894)


William C. Oates
(1835-1910)
Gouverneur von Alabama (1894-1896)


Joseph F. Johnston
(1843-1913)
Gouverneur von Alabama (1896-1900)


William D. Jelks
(1855-1931)
Gouverneur von Alabama (1900)


William J. Samford
(1844-1901)
Gouverneur von Alabama (1900-1901)